bb

Tanzworkshops

Tanzworkshops Tanz Tanz ist eine Ausdrucksform, die uns allen zugänglich sein sollte. Eine einzigartige Kunstform, die ihre eigenen Wege findet, um all das auszudrücken, was wir uns vorstellen können. Tanz sollte allen Altersgruppen als Sportart und als darstellende Kunst ermöglicht werden. Das Soester Ballettstudio beteiligt sich mit drei verschiedenen Workshops zum Kennenlernen und Ausprobieren:Dienstag, 7. Juni 2022 (09:30 Uhr-11:00 Uhr): „Golden age“ für Frauen ab 60 (Gebühr: 14,00 €)Nach einer kleinen Aufwärmphase mit mobilisierenden und gelenkschonenden Übungen folgt das Einstudieren...

Weiterlesen

Zeitzeugen in der alten Schule Ampen

Zeitzeugen in der Alten Schule Ampen ZeitzeugenprojektVeranstalter: ANADOPA e.V Im Rahmen der SoestArt soll in Ampen in der Woche vom 30.05 – 3.06.2022 ca. 4-5 Veranstaltungen in der Alten Schule stattfinden. Eingeladen sind die Kinder der Hellweg Grundschule Ampen. In einem der beiden Klassenräume sollen die Kinder aus Erzählungen von Zeitzeugen etwas über das Schulleben in der Zeit von 1940 bis 1953 erfahren. Wie viele Kinder waren in der Klasse und wie alt waren sie, wie viele LehrerInnen haben unterrichtet, welche Fächer wurden gelehrt, gab es Strafen, wie sah der Schulhof aus, wie war...

Weiterlesen

Tage der offenen Ateliers – Susanne Hohaus

Tage des offnen Ateliers Susanne Hohaus Ich lade alle Interessierten ein, mich in meinem Atelier zu besuchen.Man bekommt einen Einblick, wo ich meine Malkurse in Soest anbiete und es bestehtdie Möglichkeit, einen Blick auf meine Arbeiten zu werfen.Ich würde mich über Ihren Besuch freuen.Termin: Samstag 11.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag 11.00 bis 17.00 Uhr Veranstaltungsadresse Rotdornweg 259494 SoestDeutschland Kontakt E: info@susannehohaus.deT: 02921-3192703 Web www.susannehohaus.de Social Künstlerin Susanne Hohaus Galerie IMG_5278_HP IM...

Weiterlesen

Streetart mit Kreide in der Naturoase

Streetart mit Kreide in der Naturoase Künstler Hast du schon einmal bemerkt, wie viele Lücken, Ritzen, Spalten und Risse es in unseren Straßen und an unseren Häusern gibt? Und wie viele kleine und größere Pflanzen es sich darin gemütlich machen? Der Straßenkünstler David Zinn nutzt bei seinen berühmt gewordenen Zeichnungen diese Risse in Straßen und Wänden und bezieht vorgefundene Pflanzen und Gegenstände in seine Bilder mit ein. Mit Kohle und Kreide lässt er in farbenfrohen Zeichnungen tierische und fabelhafte Wesen mit Schnurrbart aus Moos, Haaren aus Gras, Mähnen aus Löwenzahn oder Regenrinnen...

Weiterlesen

Zurück zu den „Wurzeln“

Zurück zu den „Wurzeln“ Chilliges Sommerkonzert für Lieblingsmenschen mit Singer-Songwriter Marian Sprinkmeier der BUND Naturoase Musik Zum 10-jährigen Bühnenjubiläum des Singer-Songwriter sMarian Sprinkmeier: Er kehrt heim zu seinen Wurzeln: Am Samstag, 11.06.2022 um 19 Uhr präsentiert er neue und alte Lieder aus eigener Feder mit Gitarre und Gesang in der sommerlich-grünen Pracht der BUND Naturoase. Der ehemalige Soester und Wahlkölner erzählt in seinen eigenen Songs melodisch von der melancholischen Liebe zum Leben, zum Lieben, zum Weinen und zum Lachen und dem Traum von einer...

Weiterlesen

Handgemachter Rock und Pop

Handgemachter Rock und Pop  zwischen Gewächshaus und Naturteich: Soester Coverband „Déja vu“ spielt unplugged in der BUND Naturoase Musik Die bekannte und seit Jahren beliebte Soester Coverband „Dèja vu“ gibt am Freitag, 10.06.2022 um 19 Uhr ein Stelldichein in Unplugged-Besetzung in der BUND Naturoase: Openair inmitten der grünen bunt blühenden Wildnis des artenschützenden Naturgartens gibt es in lässig-sommerlicher Atmospäre einen chilligen Querschnitt aus aktuellen Hits und Lieblingssongs. Handgemachter, ehrlicher Rock und Pop von Curt Cobain bis Adèle wird zu hören...

Weiterlesen

Landart Aktion zum Mitmachen in der BUND Naturoase

Landart Aktion zum Mitmachen in der BUND Naturoase Bildende Kunst Die BUND Naturoase bietet am Samstag, 11.06.2022 von 12 bis 17 Uhr experimentellen Raum für NaturKunst. Landart oder Earth Works, Kunstströmungen der Bildenden Kunst, beschreiben das Erschaffen einzigartiger vergänglicher Kunstwerke in der freien Natur. Unser sorgsam gehüteter „Wilder Naturgarten“ schenkt uns Materialien in Fülle: Steine, Schneckenhäuser, Blätter, Gräser, Moose, Blüten, Zweige, Dornen, Wasser, Lehm, Erde, Sand laden die Besucher ein und ermöglichen vor Ort einen gestalterischen Prozess. Sie verbleiben in der...

Weiterlesen

Tage der offenen Ateliers – Ateliergemeinschaft Graf Yorck e.V.

Tage der offenen Ateliers – Ateliergemeinschaft Graf Yorck Künstler Wir freuen uns, Sie / Euch im Rahmen von SO ARTig am Samstag den 11.06.2022 von 13.00 Uhr – 20.00 Uhr begrüßen zu dürfen. Mitgliederliste Peter JohänningSinisa LordanJan PfrepperHarald Bröerken Iyron Mostafa RamazanpourAndrina SchultenGerard van SmirrenMatthias StukenborgTobias Uhlmann Gastkünstler Michel M. Lage und Anfahrt Die Ateliers befinden sich im Gebäude 4 auf dem Gelände des Synergieparks Möhnesee. (Zufahrt Tor 1). Es ist der erste lange Block auf der linken Seite.  Anfahrt mit dem PKW von Soest: Niederbergheimer...

Weiterlesen

Sommernachtsträume

Sommernachtsträume 75 Jahre Musikschule – ein Beitrag der Jubiläumswoche Viele Soester:innen erinnern sich noch gerne an die jährlich wiederkehrenden „Sommerlichen Musiktage“ in und um die Alt St. Thomae-Kirche, in denen sich seit Anfang der 1990er Jahre über mehr als zwei Jahrzehnte neben der „Kammerphilharmonie Amadé“ als Festivalorchester auch zahlreiche Musikgrößen aus der europäischen Klassikszene in Soest präsentierten. Anlässlich des Jahres ihres 75. Bestehens möchte die Musikschule Soest etwas von dieser Atmosphäre und diesem Flair in die Stadt zurückbringen: Im Rahmen eines mehrtägigen...

Weiterlesen

GreenStones-Konzert

GreenStones Musiker The GreenStones in der Kaffee-Rösterei RöstAroma Unter dem Motto „Musik an schönen Orten“ gastiert die Band GreenStones am Samstag, den 11.06.2022, ab 11.00 h, im gemütlichen Innenhof der Soester Kaffee-Rösterei Röstaroma. In idyllisch enger Fachwerkatmosphäre präsentieren die Musiker Openair in der Besetzung Elisabeth Jung (Akkordeon), Ralf Beecht (Mandoline), Fabian Mundt (Kontrabass) und Jürgen Raßmann (Gitarre, Mundharmonika) Musik des Genre „Americana“. Dabei ist die Band breit aufgestellt. Im Programm stehen bluesig anmutende Walzer, psychedelische Fiddletunes, traditionelle...

Weiterlesen

Kontakt

Wir bitten darum von unaufgeforderten postalischen Zusendungen Abstand zu nehmen. Nehmen Sie vorher gerne per E-Mail Kontakt mit uns auf, um Ihnen Kosten und Zeit zu sparen, sowie im Sinne des Umweltschutzes. Vielen Dank!

SoestART
KulturBüro Soest
Ulrichertor 4
59494 Soest

Mail: info@soestart.de
Telefon: 0176 62566173 
Mobil: 0174 7390147

Öffnungszeiten

Öffnungzeiten des Büros im 
Kulturhaus Alter Schlachthof
MO-FR: 13-17 Uhr


Vereinbart bitte vorab einen Termin mit uns, um abzustimmen, wann wir vor Ort sind. Per Mail und telefonisch sind wir durchgängig erreichbar!

Presseservice


© 2021 SoestART- KulturBüro Soest. All rights reserved.