„Sommernachtsträume“

75 Jahre Musikschule Soest


Viele Soester*innen erinnern sich noch gerne an die jährlich wiederkehrenden „Sommerlichen Musiktage“ in und um die Alt St. Thomä-Kirche, in denen sich seit Anfang der 1090er Jahre über mehr als zwei Jahrzehnte neben der „Kammerphilharmonie Amadé“ als Festivalorchester auch zahlreiche Musikgrößen aus der europäischen Klassikszene in Soest präsentierten. Anlässlich des Jahres ihres 75. Bestehens möchte die Musikschule Soest etwas von dieser Atmosphäre und diesem Flair in die Stadt zurückbringen: Im Rahmen eines mehrtägigen Festivals im Juni 2022 ist geplant, den Orchestern und Ensembles der Musikschule die Gelegenheit zu geben, diesen klanglich außerordentlich reizvollen, einzigartigen Konzertraum (im „Schiefen Turm“) für Konzerte zu nutzen.
Auch der malerische Pfarrgarten soll, wie bei den „Sommerlichen“, als Aufführungs- und ufenthaltsort mit einbezogen werden. Im Vorfeld der Aufführungen werden die Orchester und Ensembles ihre Probenarbeit intensivieren und ihr Konzertprogramm in Workshops mit Unterstützung einiger hochkarätiger Gastdozenten erarbeiten. Den Auftrag für die mehrtägige Veranstaltungsreihe macht ein Bigbandkonzert des Burning Bigband Projekt am Samstag, den 11. Juni 2022 um 19:30 Uhr unter der Leitung von Patrick Porsch. Diese Veranstaltung wird geplant mit Unterstützung und in Zusammenarbeit mit der evangelisch reformierten Gemeinde Alt Sankt Tome.

Eintritt: 12,-€ / erm. 8,- €

Datum und Uhrzeit

11. Juni 2022
19:30 Uhr

Veranstaltungsort

Alt St. Thomä-Kirche/ Schiefer Turm

Tickets

Kontakt

Musikschule Soest
Schültingerstraße 3-5
59494 Soest

M: musikschulesoest@helimail.de
T: +49 2921 4253

Kontakt

Wir bitten darum von unaufgeforderten postalischen Zusendungen Abstand zu nehmen. Nehmen Sie vorher gerne per E-Mail Kontakt mit uns auf, um Ihnen Kosten und Zeit zu sparen, sowie im Sinne des Umweltschutzes. Vielen Dank!

SoestART
KulturBüro Soest
Ulrichertor 4
59494 Soest

Mail: info@soestart.de
Telefon: 0176 62566173 
Mobil: 0174 7390147

Öffnungszeiten

Öffnungzeiten des Büros im 
Kulturhaus Alter Schlachthof
MO-FR: 13-17 Uhr


Vereinbart bitte vorab einen Termin mit uns, um abzustimmen, wann wir vor Ort sind. Per Mail und telefonisch sind wir durchgängig erreichbar!

Presseservice


© 2021 SoestART- KulturBüro Soest. All rights reserved.