Klingdesign

Lichtkunst trifft Elektrotechnik

Seit 2002 entwickelt Designerin Christiane Kling Wohnraumleuchten, Lichtobjekte und Lichtinstallationen. Unterschiedliche Materialien und auch die Wiederverwertung von Dingen kommen hier zum Einsatz. Es fasziniert und beschäftigt sie das Thema „bewegtes Licht“, mit seiner Veränderung und Wirkung in Form und Raum. Lichtbewegungen fließen deshalb in etliche ihrer Arbeiten ein. Elektroingenieur Günther Beulen bereichert diese Werke mit LED-Technik und Programmierungen, um beispielsweise Helligkeiten und Lichtfarben zu steuern. Seit 2013 arbeiten Christiane Kling und Günther Beulen gemeinsam an neuen Lichtwerken unter dem Label Klingdesign.

Ausstellungen und Projekte ab 2014:

10.07.2021 – Atelier-Eröffnung „PARIS  NEW YORK  SHANGHAI  MEININGSEN

2020 – „Light Art Lippstadt“, eine temporäre Ausstellung mit sechs Künstler*innen aus der Region, vom 29.10 bis zum 1.11.2020 im Stiftspark. Ein Projekt zu „On/Off, im Rahmen des Netzwerkes „Hellweg- ein Lichtweg“

2020 – „Lichtboot Atmos“, ausgestellt und inszeniert im Museum Wilhelm Morgner in Soest

2019 – „kleylight“ Gemeinschaftsausstellung von Lichtobjekten in der Galerie Kley in Hamm

2018 – „panta rhei“, Förderprojekt, erste Reise mit dem Lichtboot Atmos, Ausstellung mit Begleitprogramm im Haus Kükelhaus in Soest

2016 – „Niemandsland“, Kunst im Bunker, Gemeinschaftsausstellung in Soest

2015/16 – „Lightning“, Doppelausstellung mit Holger Zimmermann, bei art+concept, Soest

2015 – Salvation-Island-ART „eine Lichtintervention“ für Modul One (Katamaran), ein Projekt von Cool&TOT, zum Kunstfestival zu „48Std. Neukölln“, Berlin

2015 – Messestand auf der „Design-Börse“ in Berlin

2014/15 – „LICHTERLEBEN“, Einzelausstellung im Kunstverein Fröndenberg

2014 – „klingdesign“ zu Gast im KunstPanzer, Hannover, Einzelausstellung

2014 – „Lichtimpulse“, Kunst im Bunker, Gemeinschaftsausstellung in Soest

Parallel – Realisierung privater Aufträge von Einzelleuchten

Adresse

Atelier Klingdesign
Gemeindehaus-Meiningsen
Kirchstraße 5
59494 Soest-Meiningsen

Social

Beitrag

Kontakt

Wir bitten darum von unaufgeforderten postalischen Zusendungen Abstand zu nehmen. Nehmen Sie vorher gerne per E-Mail Kontakt mit uns auf, um Ihnen Kosten und Zeit zu sparen, sowie im Sinne des Umweltschutzes. Vielen Dank!

SoestART
KulturBüro Soest
Ulrichertor 4
59494 Soest

Mail: info@soestart.de
Telefon: 0176 62566173 
Mobil: 0174 7390147

Öffnungszeiten

Öffnungzeiten des Büros im 
Kulturhaus Alter Schlachthof
MO-FR: 13-17 Uhr


Vereinbart bitte vorab einen Termin mit uns, um abzustimmen, wann wir vor Ort sind. Per Mail und telefonisch sind wir durchgängig erreichbar!

Presseservice


© 2021 SoestART- KulturBüro Soest. All rights reserved.